ZIEGFELD ENTERPRISE PR und Event Hamburg, Public Relations, Konzeption
MICHAEL OTTO STIFTUNG
Kunden und Referenzen
hamburger gespr¯che 2008
Balance
Referenzen
Zurück <
Hamburger Gespräche 2010
Projekt:
Unter dem Titel „Stadt, Land, Flucht - ein Symposium über die Chancen und Risiken der zunehmenden Urbanisierung für die Ökosysteme“ lud die Michael Otto Stiftung zu den 7. Hamburger Gesprächen am 1. November 2010 ein. Rund 160 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und NGO nahmen an der ganztägigen Veranstaltung teil, in deren Verlauf hochkarätige Referenten wie Prof. Herbert Girardet, Mitbegründer des World Future Council, Prof. Albert Speer, renommierter Stadtplaner und Träger des Großen Architekturpreises des Verbandes Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V., oder Anja Hajduk, Senatorin der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, zum Thema sprachen.
Die Ergebnisse des Tages wurden im Rahmen einer Podiumsdiskussion unter der Leitung von Wirtschaftsjournalistin Dr. Ursula Weidenfeld diskutiert.
Zum Ausklang bot sich den Teilnehmern bei Fingerfood und Getränken Zeit für Gespräche und Networking.

Aufgabe:
Veranstaltungskonzept, Beratung, Organisation, Pressearbeit

Jahr:
2010