ZIEGFELD ENTERPRISE PR und Event Hamburg, Public Relations, Konzeption
MICHAEL OTTO STIFTUNG
Kunden und Referenzen
hamburger gesprþche 2007
Balance
Referenzen
Zurück <
Hamburger Gespräche 2007
Datenschutzerklärung
Projekt:
Der Titel der vierten „Hamburger Gespräche für Naturschutz“ lautete „Fisch ohne Schutz – Ein Symposium über die Möglichkeiten einer nachhaltigen Bewirtschaftung der Meere“. Rund 120 Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und NGO folgten der Einladung von Dr. Michael Otto und nahmen an der ganztägigen Veranstaltung im Hotel Le Royal Meridien teil. Es sprachen Reinhard Priebe, Vertreter der Generaldirektion Fischerei und Maritime Angelegenheiten der Europäischen Kommission, Dr. Christian v. Boetticher, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, Professor Dr. Daniel Pauly, Direktor des Fisheries Centre der University of British Columbia, Vancouver, sowie Karoline Schacht, WWF Deutschland Meeresfischerei und Dr. Peter Dill, Deutsche See GmbH & Co. KG. Die abschließende Podiumsdiskussion wurde von dem Spiegel-Redakteur Sebastian Knauer moderiert.

Aufgabe:
Veranstaltungskonzept, Beratung, Organisation, Pressearbeit

Jahr:
2007